Im Alter

Im Alter können Appetitlosigkeit, Verdauungsbeschwerden sowie Krankheiten die Nahrungsaufnahme erschweren. Häufig ist auch das Geschmacksempfinden verschlechtert und das Hungergefühl vermindert.